Fashion

Männermode

Das sind deine Sommer-Styles

Mann hat es nicht leicht. Frauen können nicht nur zwischen einer Vielzahl an verschiedenen Kleidungsstücken wählen, sondern sind auch in Modefragen meist besser informiert. Schluss damit! Wir haben die Experten aus unseren Shops gefragt, was Mann im Sommer 2019 so trägt. Hier kommen deine neuen Looks!

Zeig Farbe! Angesagte Neon-Styles gibt‘s bei mister*lady.

Neon – Farbe bekennen

Leuchtendes Orange, knalliges Gelb oder fluoreszierendes Grün – Neon-Farben stehen diese Saison hoch im Kurs. Auch Männer dürfen getrost zu den angesagten Statement-Farben greifen und so Akzente setzen. Besonders als Eye-Catcher eignen sich die auffälligen Töne, darum gilt hier: Weniger ist mehr. Statt komplett auf den Neon-Look zu setzen, empfehlen wir eher ein Teil mit ruhigen Farben zu kombinieren. Auch der Hauttyp ist entscheidend: Dunklere Typen vertragen die knalligen Farben besser. Nordische Typen hingegen wirken mit Neon schnell blass.

Blumenmuster gab‘s schonmal – und zwar in den 80ern! Ein wiederkehrender Trend, den wir begrüßen – zum Beispiel mit den coolen Tees und Polos von s.Oliver.

Floral & Retro

Blumenmuster und Retro-Chic sind DER Trend des Sommers und aus keiner aktuellen Kollektion mehr wegzudenken. Die stylischen All-Over-Prints sehen nämlich nicht nur absolut lässig aus, sondern bringen auch eine gehörige Portion Urlaubsfeeling in Alltag und Büro. Und sollte es mal heißer werden, verbergen die wilden Muster auch kleine Deo-Ausfälle. Allerdings gilt hier: Nicht übertreiben! Ein florales Kleidungsstück kommt am besten zur Geltung, wenn du es mit unifarbenen Teilen kombinierst.

Leinen ist der Stoff des Sommers. Diese coole Kombo gibt‘s bei New Yorker.

We love Leinen

Leinen ist das Material der Wahl für heiße Sommertage. Der Stoff aus Flachsfasern bietet besonders bei hohen Temperaturen viele Vorteile: Leinen ist wunderbar leicht, luftig und besonders atmungsaktiv. Außerdem ist der Naturstoff nicht dehnbar, darum liegt Leinenkleidung nie eng an, sondern überzeugt durch lockere Schnitte – ideal für deinen Sommerlook. Auch Allergiker können aufatmen, denn Leinen ist antibakteriell und schmutzabweisend. Egal also, ob Hemd, Hose, Shorts oder sogar Schuhe – für die warmen Tage solltest du zum Leinen greifen!

Bereit fürs Festival? Dann überzeuge mit lässigen Kurzarmhemden – zum Beispiel von Zapata.

Feier-Fashion – der Festival-Look

Musik ist Kunst – Mode aber auch! Zeit den Alltag mit stylischen Festival-Looks aufzupeppen. Denn wenn Mode etwas von Musikfestivals lernen kann, dann ist es der Mut zu verrückten Styles, bunten Farben und ausgefallenen Accessoires. Darum gilt: Trau dich! Egal, ob cooler Hut, lässiges Button-Down-Hemd oder buntes All-Over-Print-Tee – deiner Kreativität sind bei diesem Look keine Grenzen gesetzt.

„Kurzarmhemden und der Festival-Style sind die Themen der Stunde. Unsere Marke dazu heißt „Maui and Sons“ und steht für grelle Farben, lockere Schnitte und starke All-Over-Prints.“
Ines Zapata
Mode für Grillmeister – steh zu deinem Hobby und trag es mit den Statement-Shirts von mister*lady auf die Straße!

Zeig, was du liebst – Statement-Shirts

Du kannst dir nichts Schöneres vorstellen, als mit deinen Jungs im Sommer mit einem kühlen Blonden am Grill zu stehen? Du würdest am liebsten jede laue Sommernacht durchtanzen? Oder ist Zocken für dich das Größte? Dann zeig es! Das Stichwort lautet Statement-Shirt. Gemeint sind T-Shirts mit auffälligen Prints und prägnanten Sprüchen zu deinem Lieblingsthema. Eine große Auswahl findest du bei unserem mister*lady.

Palmen und Meer sorgen für Urlaubsfeeling im Alltag. Shop den Look bei Jack&Jones!

Let‘s go to the Beach

Sommer ist Strandzeit! Klar also, dass auch im Großstadtdschungel Beachstyles angesagt sind. Dazu zählen lässige Kurzarmhemden, luftige Tank-Tops, Hüte und Bermudas-Shorts. Besonders gut funktionieren hier harmonische Kontraste zwischen Oberteil und Hose, wie zum Beispiel ein blaues Hemd, mit einer beigen Bermuda-Shorts. Alternativ sind auch Jeans-Shorts erlaubt, allerdings eher in hellen, sommerlichen Waschungen. Eine riesige Auswahl findest du bei unseren Jeans-Profis von Jack&Jones.

Ein Shop – ein Ziel! Bei unserem Olymp findet jeder Mann das ideale Hemd.

Das perfekte Hemd

Ein wichtiger Termin im Büro, eine Familienfeier oder ein erstes Date – Anlässe für ein modisches, gut sitzendes Hemd gibt es zur Genüge. Gut, dass wir mit unserem Olymp die Anlaufstelle für State-of-the-Art-Hemden im Haus haben. Hier gibt es nicht nur vier unterschiedliche Schnitte, sondern auch eine Unmenge an Mustern und Farben sowie eine klare Mission:

„Eine gute Verkäuferin sieht den Kunden und weiß direkt, was ihm steht. Wenn ein Mann hier reinkommt, will er 10 Minuten später mit dem perfekten Hemd wieder draußen sein. Das schaffen wir! In Sachen Trends geht es ein bisschen mehr ins Florale, also Retro und 80er kommen wieder. Allerdings haben wir natürlich auch ganz klassische Sachen – von Business bis Casual. Wichtig ist mir, dass hier jeder Mann das perfekte Hemd findet.“
Frau Schneider Olymp
Accessoires, wie diese schicken Haemmer-Uhren von Gold Heinrich, sind das Tüpfelchen auf dem i

Accessoires runden den Look ab

Eine schicke Uhr, ein dezentes Armband oder stylische Hosenträger geben deinem Outfit den letzten Schliff. Wichtig natürlich, dass deine Accessoires zu deinem Look passen. Während Hosenträger nicht immer passen, kannst du mit einer schicken Uhr nichts verkehrt machen. Aber was ist gerade angesagt? Wir haben uns schlau gemacht:

„Hammer Leute tragen Haemmer Uhren. Nein, eine Uhr ist natürlich abhängig vom Typ. Wer etwas passendes sucht, wird bei uns fündig, denn wir setzen stark auf Beratung. Schließlich muss das Gesamtbild stimmen. Wir haben für jeden Typ – egal ob jung oder alt – das richtige Accessoire. Hier ist jeder willkommen, egal ob er viel oder wenig Geld ausgeben möchte.“
Frau Loser Gold Heinrich